Innovative Lehrprojekte

Das innovative Lehrprojekt ist i.d.R. auf ein bis zwei Semester beschränkt und widmet sich der Neu- bzw. Weiterentwicklung von Lehr-, Lern- oder Prüfungsformen im Rahmen konkreter Lehrveranstaltungen. Es soll die Förderziele Innovation sowie Modellcharakter oder Nachhaltigkeit verfolgen. Darüber hinaus können weitere Ziele verfolgt werden; eine Reihe von förderwürdigen Aspekten finden Sie in der detaillierten Ausschreibung aufgelistet.

  • Antragsberechtigt: Alle hauptamtlich an der JGU Beschäftigten, die in der Lehre tätig sind
  • Höchstfördersumme: 15.000 €
  • Antragsfrist
    • 1. Dezember (Förderbeginn in der Regel SoSe)
    • 15. Mai (Förderbeginn in der Regel WS)

Weitere Informationen können Sie der detaillierten Ausschreibung und dem Antragsformular entnehmen.

Informationen zu bisher geförderten Lehrprojekten finden Sie hier.