Gutenberg Teaching Award

Mit der Vergabe des Gutenberg Teaching Award unterstreicht das GLK die Bedeutung, die die JGU der akademischen Lehre in den Künsten und den Wissenschaften beimisst. Ausgezeichnet werden JGU-externe nationale oder internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Künstlerinnen und Künstler oder andere Personen, die sich um die Weiterentwicklung der Lehre und die Verbesserung der Lehrqualität in der akademischen Ausbildung verdient gemacht haben.

  • Nominierungsberechtigt: Fachbereiche, Hochschulen und Zentrale Einrichtungen der JGU
  • Preisgeld: 10.000 €. Zusätzlich wird ein Gastaufenthalt der Preisträgerin oder des Preisträgers an der JGU finanziert (Reise- und Unterkunftskosten)
  • Nächste Bewerbungsfrist: 01.12.2022

Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen, die rechtzeitig veröffentlicht wird.

Informationen zu den bisherigen Gutenberg Teaching Award Preisträgerinnen und Preisträger finden Sie hier.