Gewinnerprojekte 2010

Schwerpunktprojekte zum Thema "Lehren an der Massenuniversität: Lehrveranstaltungen mit überproportional großen Studierendengruppen"

Ärztliche Gesprächsführung: Individuelle Kompetenzförderung in der Massenuniversität bei Studierenden der Medizin

Prof. Dr. Josef Unterrainer, Dr. Sabine Fischbeck, PD Dr. Wilfried Laubach, M.A. (Fachbereich04: Universitätsmedizin, Institut Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie)

Kontakt:



 

Konzeption neuer E-Übungsaufgaben für mathematische Service-Lehrveranstaltungen

Prof. Dr. Martin Hanke-Bourgeois (Fachbereich08, Physik, Mathematik und Informatik Institut, Institut für Mathematik)

Kontakt:

 


Einzelprojekte

Fachbereich 02:

Model EU Mainz

Dr. Wolfgang Muno (Fachbereich 02, Sozialwissenschaften, Medien und Sport, Institut für Politikwissenschaften)

Kontakt:

 

Fachbereich 05:

Pilotprojekt zur Entwicklung einer innovativen Veranstaltungsform für die Facheinführung "Introduction to English Linguistics"

Prof. Dr. Marcus Callies (Jun.Prof), Prof. Dr. Britta Mondorf (Fachbereich 05, Philosophie und Philologie, Department of English and Linguistics)

Kontakt:

 

Fachbereich 06:

Vernetzte Translationslehre

Prof. Dr. Dilek Dizdar (Jun.-Prof.), Dr. Susanne Hagemann, Dipl.-Übers. Julia Neu (Fachbereich 06, Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft)

Kontakt:
Prof. Dr. Dilek Dizdar

 

Fachbereich 07:

Lehren lernen. Ein Projekt zur studentischen Mitgestaltung des ägyptologischen Unterrichtsmaterials am Beispiel der Entwicklung eines innovativen Übungsbuches der Mittelägyptischen Sprache

Prof. Dr. Tanja Pommerening (Fachbereich 07, Geschichts- und Kulturwissenschaften, Institut für Ägyptologie und Altorientalistik)

Projektbeschreibung auf der Homepage der Ägyptologie

Kontakt:

 

Fachbereich 09:

Praxisorientierte Klinische Pharmazie mittels Trainingsapotheke und virtuellem Praktikum

Frau Prof. Dr. Irene Krämer, Dipl.-Pharm. M. Eberlin (Fachbereich 09, Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften, Institut für Pharmazie und Biochemie)